Bleckeder Literaturkreis

Herzlich Willkommen. Wenn Sie Interesse haben, mit uns gemeinsam Literatur zu entdecken, finden Sie hier Infos für einen ersten Eindruck. „Es gibt dreierlei Arten Leser; eine, die ohne…

Über Catherine Clément

Theos Reise | Catherine Clément Catherine Clément, geboren am 10. Februar 1939 in Boulogne-Billancourt, entsammt einer katholisch-jüdischen Familie. Sie ist eine französische Philosophin, Romanschriftstellerin, Feministin und Literaturkritikerin. Sie…

Die Januar-Lektüre

Catherine Clément | Theos ReiseRoman über die Religionen der Welt Eine besondere Reise Er ist ein Morgenmuffel und liest bis spät in die Nacht Bücher über das alte…

Lesungen und Co.

Veranstaltungs- und Inspirationstipps rund um Literatur für Januar und Februar 2020. Lesungen (Auswahl) Der große Herr-der-Ringe-Abend mit Denis Scheck, Andreas Fröhlich, Timmo Niesner und Ralf Tornow26.01.2020 / 19:00…

Unsere Lektüre im Dezember

Rachel Joyce | Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie Mister Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik die Menschen brauchen, um glücklich zu werden. In Franks…

Lesevorschläge für Dezember 2019

Nach – gesundheitsbedingt – verlängerter „Sommerpause“ nun die Vorschläge für unseren Lesemonat Dezember: Ella ist vierzig Jahre alt, hat einen Ehemann, drei Kinder im Teenageralter und ein schönes…

Trümmerkind | Mechtild Borrmann

Unser Buch für den Juni entstammt der Feder Mechthild Borrmanns. Sie gilt als eine der renommiertesten deutschen KrimiautorInnen. Es geht im Kern um das Leben eines Findelkinds in…

Tyll || Daniel Kehlmann

Wir lesen im Wonnemonat Mai „Tyll“. Dieser Roman von Daniel Kehlmann – er veröffentlichte u.a. „Die Vermessung der Welt“, „Ruhm“, „F“ und „Du hättest gehen sollen“ –, ist…

Worüber wir reden

Beim Buch für den nächsten Monat haben wir eine kleine Auswahl in den Hut geworfen: Siri Hustvedt – Der Sommer ohne MännerDaniel Kehlmann – TyllJohn Ironmonger – Der…

Annie Proulx || Schiffsmeldungen

Quoyle ist mit seinen 36 Jahren ganz unten angelangt: mittelmäßig bis erfolglos mit allem, was er beginnt. Er ist groß, dick, unbeholfen, schüchtern und unfähig zu allem –…

Anne von Canal || Der Grund

Unser Buch für den Februar 2019. Auch wenn wir in der Vorauswahl andere Bücher in der Vorauswahl hatten. „Der Grund“ ist ein Zufallsfund (Der Buchhändler Hauke Harder hatte…